Ampel grün, weiter geht’s!

So, und dann kann an roten Ampeln ruckzuck der Moment kommen, an dem locker sein weit her ist. Die rote Ampel wird gelb — zack grün. Hinter einem eine Schlange rauchender Fahrzeuge und vielleicht auch rauchender Köpfe. Schnell Zündschlüssel umdrehen. Motor, spring schnell an! Gang rein, nix wie weg.

Nur keine Hektik, das geht ganz fix und fällt auch nicht auf:
  1. Den Gang kann man beim Stehen auch schon drin lassen.
  2. kennt man die Ampelschaltung vielleicht schon und ahnt, wann grün kommt.
  3. kann eine Fußgängerampel direkt vor der Haltelinie, schon früh vorankündigen und somit vor Hektik schützen.
  4. wenn man nicht ganz vorne steht und die Ampel trotzdem sieht, bleibt einem sowieso genug Zeit, während alle erst noch anfahren müssen.

Add Comment

* Required information
1000
Enter the third word of this sentence.
Captcha Image
Powered by Commentics

Comments (0)

No comments yet. Be the first!