Tief und schnell schalten

Ich bekomme über mögliche Hinderungsgründe Bescheid bevor ich viel Energie reingesteckt habe

Ich strecke die Zeit hoher Last. Das Schalten hat weniger Verluste weil der Umschaltweg von Gas und kein Gas kleiner ist

Gutes Gegenmittel bei dickem Motor: Mit der Drehzahl sehr weit unten bleiben! Niedertourig entwickelt er auch schon große Kräfte und verbraucht weniger.

Entdeckung: Drastische Senkung des Verbrauchs, wenn bei 1500 schon geschaltet wird

hallo trotz der spartipps bleibt die frage das beschleunigensollte man mit vollgas beschleunigen um auf die gewünschte geschwindigkeit zu kommen oder langsam?natürlich früh schalten so weit ich es weis je länger man braucht beim beschleunigen auf die zielgeschwindigkeit zu kommen desto höher der verbrauch oder?

hallo amir,eine wichtige frage. die frage ist in meiner seite nicht wirklich gut ausgeführt. in kürze mach ich mich dran.möglichst früh schalten (also wirklich extrem früh) aber extreme vibrationen muss man dabei vermeiden. dabei reicht auch schon halbgas... wieviel gas ist aber nicht so wichtig wie die drehzahlen... das müsste spürbar den verbrauch senken..grüßekarl

Vorsicht:

Achtung: übermäßige Vibrationen vermeiden

Achtung:

Beschleunigungsspuren und einbiegende dürfen den nachfolgenden Verkehr nicht zum Bremsen zwingen und sollten kräftig beschleunigen

Add Comment

* Required information
1000
What is the day after Friday?
Captcha Image
Powered by Commentics

Comments (0)

No comments yet. Be the first!