Strom aus Kraftstoffen erzeugen

Strom, der aus Kraftstoffen erzeugt wurde, ist trotz enorm gestiegener Strompreise sehr viel teurer als jeder Netzstromtarif.

Leider ist diese Tatsache nur deshalb kaum bekannt, weil die unterschiedlichen Energieträger in unterschiedlichen Mengeneinheiten bewertet werden. Jede im Kraftfahrzeug erforderliche Kilowattstunde, die auch aus der Netzsteckdose gespeist werden kann, sollte auch tatsächlich so verbraucht werden. Wenn Sie über Garage, Carport oder Außenstellplatz verfügen, sollten Sie diese nach Möglichkeit auch mit einem Stromanschluss ausrüsten. Dieser ist für Wartungsarbeiten (Staubsauger, Radio, Batterienachladung, Starthilfe) wesentlich wirtschaftlicher als Mobilstrom.
Energieträger Preis pro Einheit Brennwert Heizwert Wirkungsgrad Preis pro kWh
Heizöl 47,000 € 100 l 0,845 42,60 0,047 €
Kerosin 0,750 € 1 kg 0,800 43,00 0,063 €
Autogas, LPG (Flüssiggas) 0,580 €   0,535 46,10 0,085 €
Erdgas 1,049 €   0,830 47,70 0,095 €
Diesel 1,069 € 1 l 0,832 42,50 0,109 €
Ultimate Diesel 1,199 €   0,832 47,30 0,110 €
Super E5 95 1,309 € 1 l 0,750 42,70 0,147 €
Ultimate 102 1,419 €   0,750 45,05 0,151 €
Super E10 1,289 € 1 l 0,750 40,80 0,152 €
SuperPlus 1,399 € 1 l 0,750 44,20 0,152 €
Netzstrom NT (Nachttarif) 0,197 € 1 kWh 0,000 0,197 €
Netzstrom ET 0,229 € 1 kWh 0,000 0,229 €
Netzstrom HT (Hochtarif) 0,232 € 1 kWh 0,000 0,232 €

Add Comment

* Required information
1000
What is the opposite word of small?
Captcha Image
Powered by Commentics

Comments (0)

No comments yet. Be the first!